Toronto Raptors 'Nachricht nach Spiel 1 Verlust an Cleveland Cav

CLEVELAND, Ohio - Toronto Point Guard Kyle Lowry sah viele Bereiche, wo die Raptoren verbessern können, nachdem sie Video von Montag's Cleveland Cavaliers basketball trikots kaufen Eastern Conference Semifinal Game 1 Verlust an die Cleveland Cavaliers.
 
Kümmert sich um den Ball. Gute Aufnahmen machen. Zuversichtlich in den Aufnahmen, die sie nehmen, und das Spiel mit einem besseren Tempo waren unter den Themen Lowry sagte, dass sein Team vor dem Spiel 2 arbeiten muss.
 
Zunehmende Tempo des Platzes war ein Thema, das die Raptors vor der Praxis des Dienstag in der Quicken Loans Arena widerhallten.
 
"Wenn sie punkten, kannst du deinen Kopf nicht hinlegen, du musst den Ball rausbringen", sagte Lowry. "Du musst den Boden runter laufen und schau nicht, um einen Spiel zu bekommen, der Spielruf ist sekundär, viele Dinge, die sie gestern gemacht haben, sie haben einen Schuss gemacht, wir haben uns Zeit genommen, es ist nur ein schwieriges Tempo Spielen Sie, wenn Sie gegen ein Team spielen, das durchstreifen kann und kann ein bisschen verstopft sein Spiel defensiv. "
 
Cleveland beendete den 16. Platz in der Liga in Pace Factor während der regulären Saison bei 98,38 geschätzten Anzahl von Besitzungen pro 48 Minuten. Und so weit in den Playoffs, die Kavaliere Rang Nr. 7 bei 98.55.
 
Toronto dagegen ist in der unteren Hälfte der Liga in Pace Factor während der Nachsaison bei 93.88. Die Raptoren waren während der regulären Saison bei 97.11 in der Liga.
 
Golden State (104.86) und Houston (102.00) gehören zu den Tabellenführern diese Playoffs.
 
Raptors Trainer Dwane Casey zeigte auf die 50 Versuche aus Dreipunkt-Bereich, dass Houston gegen San Antonio in einem Western Conference Semifinal Opener am Montag registriert, um seinen Punkt zu verdeutlichen, dass die NBA weiterhin in mehr einer Scoring-Liga jedes Jahr zu entwickeln. Casey sagte, dass 24- oder 25-Punkte-Quartiere es nicht mehr schneiden werden.
 
"Wir müssen Punkte produzieren und nicht nach unten kommen, weil das andere Team punktet", sagte Casey. "Sagen Sie nicht, dass die Verteidigung nicht wichtig ist - es ist, aber wir können uns nicht verfangen." Wir müssen sie aufhalten. "
 
Casey sagte, er bemerkte, dass nach Cleveland im Übergang Montag, Raptors Spieler würden ihre Schultern fallen und Blick auf die Bank für die Richtung.
Anstatt zu attackieren, dachten Torontos Spielmacher über den bisherigen Besitz.
 
"Wir können unsere verpassten Schüsse nicht zum anderen Ende tragen", sagte er. "Beide Wege, es muss eine nächste basketball trikots nba Mentalität auf beiden Seiten des Balles sein."