Rockets defensiver Guru Jeff Bzdelik, der vor Anfang der Jahresz

An der Spitze der Eröffnung des Trainingslagers, Houston Rockets Associate Cheftrainer Jeff Bzdelik - Architekt der Franchise Nr. 6-Rang-Verteidigung - geht in den Ruhestand, sagte Liga Quellen ESPN.
 
Bzdelik, 65, informierte Trainer Mike D'Antoni und Generaldirektor Daryl Morey über seine Entscheidung am Sonntag. Bzdelik hat den Ruhestand im Sommer in Betracht gezogen, und es gibt keine gesundheitlichen Probleme, die die Entscheidung diktierten, hieß es.
 
Bzdeliks Verteidigung entwickelte sich in der letzten Saison zu einer der besten Einheiten der NBA und stieg in den aufeinander folgenden Saisons, in denen er sie leitete, statistisch signifikant an. Rockets Assistent Roy Rogers wird voraussichtlich einen Großteil der defensiven Aufgaben übernehmen, aber er wird Hilfe für das Personal haben.
 
Houston hatte die beste reguläre Saison der NBA und erreichte ein Spiel 7, bevor er in der Western Conference Finals letzte Saison gegen Golden State verlor.
 
Bzdelik begann in der NBA vor 30 Jahren als Scout, arbeitete schließlich für Pat Riley bei den New York Knicks und wurde von 2002 bis 2004 Cheftrainer der Denver Nuggets. Er war College-Cheftrainer bei Air Force, Colorado und Wake Forest.