Ist Kobe Bryant direkt in Jayson Tatum Beurteilung

Kobe Bryant hätte letzte Woche vielleicht ein bisschen Witze gemacht, als er gefragt hat, warum die Los Angeles Lakers nicht Jayson Tatum entworfen haben. Doch der Kommentar sorgte in den sozialen Medien für Aufsehen, nachdem er sich mit dem Phänomen der Celtics auseinandergesetzt hatte.
 
Es muss für Los Angeles Lakers-Fans schwierig sein, eine Laker-Legende wie Kobe Bryant zu sehen, die Wissen an einen Rivalen in Jayson Tatum weitergibt, anstatt an einen der jungen Laker. Aber nach seiner spektakulären Rookie-Saison und Breakout-Playoff-Leistung ist Kobes Frage, ihn 2017 nicht zu zeichnen, ein fairer.
 
Das eigentliche Zitat stammt von Tatums Trainer Drew Hanlen, der "The Sidelines with Evan Daniels" erzählte.
 
Dieser Kommentar sollte nur als Lob für Tatum gewertet werden und nicht als Jab am Lonzo Ball oder irgendein junger Spieler im Lakers Roster. Kobe ist wahrscheinlich nur ein Kompliment für einen Spieler, der zugegeben hat, dass er sein Spiel nach ihm modelliert hat.
 
Es ist noch zu früh, um den Aufruf zu machen, dass die Lakers es falsch verstanden haben, Lonzo Ball mit dem Nr. 2 Pick über Tatum zu zeichnen.
 
Ball hätte im Jahr eins, das sein Vater und Magic Johnson angelegt hatten, vielleicht nicht seine hohen Erwartungen erfüllt, aber er spielte gut genug, um zu zeigen, dass er der Lakers Point Guard der Zukunft sein kann. Alles über Balls Spiel sah im ersten Jahr überdurchschnittlich gut aus, außer seinem Sprungwurf, und das kann er verbessern, wenn seine Form konsistenter wird.
 
Trotz seiner Bemühungen, den Ball zu schießen, hatte Ball eine solide Rookie-Saison. Ball endete mit einem Durchschnitt von 10,2 Punkten, 6,9 Rebounds und 7,2 Assists.
 
Die einzige Kategorie, die Tatum besser als Ball in war, war mit 13,9 zu erzielen, und das wurde erwartet, wenn man in den Entwurf ging. Die Lakers haben Ball nicht zur Nummer eins der Torschützen gemacht. Da er in fast jeder anderen Kategorie besser war als Tatum, sollte ihre Wahl nicht so stark kritisiert werden.